Anzeige

Darmflora

Wie die seelische Gesundheit vom Darm abhängt

Von neuraxpharm® Arzneimittel GmbH · 2020

Autismus ist durch eine veränderte Gehirnentwicklung gekennzeichnet. Auch unsere Darmflora kann Einfluss darauf haben – Erkenntnisse, die ganz neue und erfolgversprechende Therapieansätze ermöglichen. Das Unternehmen neuraxpharm®, das sich auf die Behandlung von Krankheiten des zentralen Nervensystems spezialisiert hat, informiert.

Dass unsere Darmflora – auch Mikrobiom genannt – dank unzähliger verschiedener Mikroorganismen die Verdauungsprozesse beeinflusst, ist längst bekannt. Was jedoch nicht jeder weiß: Die Darmflora hängt auch eng mit dem psychischen Gleichgewicht zusammen. Vor allem Stress, Allergien und chronische Erkrankungen können sich negativ auf die Darmgesundheit auswirken. Die Folge: Der Darm wird durchlässiger für Keime, sodass diese verstärkt in die Blutbahn gelangen können, was wiederum das Risiko für Entzündungen und Stoffwechselstörungen erhöht. Aber auch psychische Erkrankungen, wie ADHS, Depressionen und Autismus stehen mit einem gestörten Mikrobiom in Verbindung. Dies geht oft mit Symptomen wie Denkstörungen, verändertem Sozialverhalten, Angst und sozialem Rückzug einher.

Positiver Einfluss durch Psychobiotika

Doch was kann man tun? Ein neuer Therapieansatz ist die Gabe von Psychobiotika: Ähnlich wie bei probiotischen Kulturen handelt es sich dabei um lebende Bakterien; im Falle von Psychobiotika haben diese einen positiven Effekt auf die psychische Gesundheit. Neue wissenschaftliche Studien belegen vor allem den positiven Effekt von Bakterienkulturen der Gattung Lactobacillus plantarum PS 128. Gerade Kinder mit Autismus könnten davon profitieren. Die Bakterienkultur kann problemlos den Magen passieren und entlang der Darm-Hirn-Achse Botenstoffe wie Serotonin und Dopamin beeinflussen, sodass Probiotika dieser Art bei Kindern mit Autismus ausgleichend wirken. Weitere Einzelheiten zu diesem erfolgversprechenden Behandlungsansatz liefert die Internetseite www.neuraxbiotic.de.

Kontakt

neuraxpharm® Arzneimittel GmbH
Elisabeth-Selbert-Straße 23
40764 Langenfeld
E-Mail: info@neuraxpharm.de
Web: www.neuraxbiotic.de

Weiterführende Artikel

Array
(
    [micrositeID] => 31
    [micro_portalID] => 26
    [micro_name] => Gesundes Kind
    [micro_image] => 4617
    [micro_user] => 1
    [micro_created] => 1468245754
    [micro_last_edit_user] => 1
    [micro_last_edit_date] => 1567524251
    [micro_cID] => 1081
    [micro_status] => 1
    [micro_cache] => 0
    [deleted] => 0
)